Черный список мошенников Питера и Ленинградской области

Пожалуйста, войдите или зарегистрируйтесь.


Расширенный поиск  

Новости:

Черный список Питера и Ленинградской области

Автор Тема: Wie Konvertiert Man FLAC In MP3, AAC, M4A, AIFF, OGG, WMA, WAV?  (Прочитано 152 раз)

Dydaylow

  • Новичок
  • *
  • Карма: +0/-0
  • Сообщений: 44
    • Просмотр профиля
    • Free Audio Converter
Wie Konvertiert Man FLAC In MP3, AAC, M4A, AIFF, OGG, WMA, WAV?
« : 07 Октябрь 2018, 17:50:38 »

Ziehen Sie Ihre Musikfiles einfach per Drag&Drop in die Programmoberflache und wahlen anschlie?end das Format, in welches umgewandelt werden soll. Dabei lasst sich zwischen vier Qualitatsstufen wahlen. Ein abschlie?ender Klick auf »Convert« reicht und schon startet die Umwandlung. A: AIFF ist in CD-Qualitat, also aiff in flac die gleiche Dateigro?e wie eine normale CD. Es ist etwa 10-mal gro?er als ein Commonplace 128 kbps MP3-Datei. FLAC ist eine Datei in CD-Qualitat mit verlustfreie Kompression, die etwa 6-mal so gro? ist wie eine normale 128kbps MP3-Datei.
Der Aufwand, die Ursprungsdaten in FLAC zu encodieren, ist deutlich gro?er als die Dauer diese zu decodieren - ein praxisnaher Aspekt, gerade in Bezug auf Rechenleistung. Im ursprunglichen RIFF/AIFF vorhandene Metadaten (beispielsweise Interpret, Album, and many others.) bleiben in FLAC erhalten; auch ist FLAC Streaming-fahig. Es gibt jedoch nur sehr wenige mobile Gerate, die FLAC-Recordsdata wieder decodieren konnen.
Imho lohnt sich das nur, wenn man ein uberschaubare Anzahl von Alben regelma?ig hort. Wer gerne auch mal etwas neues horen mochte, ist beim Streaming besser aufgehoben. Ich hatte keine Lust mir erstmal eine Sammlung mit mindestens 400 konvertiere aiff zu flac Alben aufzubauen.
Die Reparatur wird mit einem Klick auf „Begin initiiert. Der Standing der einzelnen Audio-Tracks wird in der Stapelverarbeitungs-Liste und der Gesamtfortschritt mit einem Fortschrittsbalken am unteren Fensterrand dargestellt. Wahrend des „Pre-Processing wird das Audiosignal auf 1.4112MHz hochgerechnet um alle „Inter Sample Peaks zu detektieren.
Bei seiner ursprunglichen Entwicklung kam eine Abtastrate von 2,822 MHz zum Einsatz. Dieses Format nennt man DSD64 (64-faches Sampling im Vergleich zur aiff in flac konverter CD). In jungerer Zeit wurden noch deutlich hohere Raten entwickelt: DSD128 und DSD265. Es gibt sogar das Format DSD512, das jetzt in einigen Studios verwendet wird.
 

Яндекс.Метрика